Informationen - Ev. Kirchengemeinde Bietigheim - Muggensturm - Ötigheim DREIEINIGKEITSGEMEINDE

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Wir über uns > Gemeindebeirat
 

-

 

-

Kirchengemeindebeirat richtet sich neu aus.

Die Aufgaben des Gemeindebeirates werden seit Beginn des Jahres 2010  in einem Gremium für die gesamte Dreieinigkeitsgemeinde Bietigheim, Muggensturm und Ötigheim gebündelt. Die frührer getrennt von einander agierenden Gemeindebeiräte für Muggensturm und Bietigheim gehören der Vergangenheit an. Mit dieser Zusammenlegung soll durch die gemeinschaftliche Arbeit im Gemeindebeirat das Verständnis einer Gemeinde gefördert und unterstützt werden.
Im neuen Gemeindebeirat sind alle Gemeindegruppen, sowie Angehörige des Kirchengemeinderats vertreten. Dem Gemeindebeirat steht Hr. Nausner vor, als seine Stellvertreterin wurde Fr. Ohmer gewählt.
Der Kirchengemeindebeirat, der oft mit dem Festausschuss eines Vereines verglichen wird, erfährt zugleich eine Erweiterung seiner Aufgaben. Neben der Organisation der verschiedenen Kirchenfeste, zu erwähnen wäre der Eine-Welt-Sonntag oder das Gemeindefest in Muggensturm, wird der Gemeindebeirat zukünftig den Gemeinderundbrief redaktionell begleiten, sowie als Forum für die einzelnen Gemeindegruppen dienen, mögliche Arbeitsformen, Interessen, Wünsche und Aktionen zu artikulieren, vorzuschlagen und zusammen mit dem Kirchengemeinderat umzusetzen.
Die Arbeit des Gemeindebeirats dient dem Zusammenwachsen der drei Gemeindeorte. Dies braucht Zeit und vor allem Mitarbeiter, die bereit sind, übergreifend zu denken und standortübergreifend zu handeln.
Ich wünsche uns allen die notwendige Toleranz und vor allem Geduld miteinander den Gedanken „Wir sind Kirche in einer Kirche" zu gestalten.

Rüdiger Nausner

 
 
 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü